Die Freien Brauer - ein Verbund führender,
unabhängiger Familienbrauereien

Alpirsbacher modernisiert

web-werte-in-aktion-alpirsbacher.jpg

Die neue Kälteanlage wird mit dem natürlichen Kältemittel Ammoniak betrieben, das nicht ozonschädigend und damit sehr umweltfreundlich ist. Damit kann die Anlage ganzjährig 16 Lagertanks, zehn Gärtanks und zwei Hefetanks auf bis zu null Grad Celsius kühlen. Sogar bei 35 Grad im Sommer schafft sie eine zuverlässige Kälteversorgung. Die alte Anlage sei langsam an ihre Grenzen gestoßen, erklärt der bei Alpirsbacher Klosterbräu für das Technologie- und Qualitätsmanagement zuständige Braumeister Berthold Bader. Außerdem ist die neue Anlage energiesparender. Eine optimale Kälteversorgung braucht auch die neue Entalkoholisierungsanlage. Damit ist eine sehr schonende Entalkoholisierung möglich, denn unter Vakuum wird das Bier auf höchstens 40 Grad Celsius erhitzt, damit der Alkohol verdampft. Je niedriger die Temperatur, umso besser ist das für den Geschmack. Und den bekommt die Alpirsbacher Klosterbräu wohl besonders gut hin, denn das alkoholfreie Weizen Bier isotonisch und das Spezial alkoholfrei wurden jüngst beim World Beer Award in London als weltbeste Biere dieser Sorten ausgezeichnet.

Wer sind Die Freien Brauer?

Dieser Kurzfilm erklärt, wer sich hinter dem Werteverbund Die Freien Brauer verbirgt und was ihn so besonders macht.

Erfahren Sie mehr über die Werte der 40 Familienbrauereien und was die Gemeinschaft so besonders macht.

Film auf YouTube

Termine

Termine.jpg

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen und Termine der Freien Brauer.

zu den Terminen

Brauerei-Quiz

Brauerei-Quiz.jpg

Entdecken Sie die große Arten- und Sortenvielfalt unserer Biere: Im Bier-Memory.

jetzt das große Brauerei-Quiz starten

Die Sieben Werte

Hopfenbauer-auf-Acker.jpg

Diese Leitlinien verdeutlichen, wie Die Freien Brauer die Vielfalt ihrer Produktpalette garantieren und die Ertragskraft ihrer Wirtschaftsbetriebe stärken.

mehr über Die Sieben Werte der Freien Brauer erfahren

Don't drink and drive