Die Freien Brauer - ein Verbund führender,
unabhängiger Familienbrauereien
DLG-Bundesehrenpreis für die Alpirsbacher Klosterbräu

DLG-Bundesehrenpreis für die Alpirsbacher Klosterbräu

„Diese Auszeichnung ist der Beweis für die nachhaltige Qualität unserer Biere“, freut sich Geschäftsführer Carl Glauner. Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft, kurz DLG, will den Preis vergeben, um das Qualitätsstreben nachhaltig zu fördern. Als Brauerei muss man in fünf aufeinanderfolgenden Jahren jeweils mindestens drei Prämierungen pro Jahr vorweisen. Im fünften Jahr ist dann die Auszeichnung für langjährige Produktqualität möglich. Carl Glauner sieht in den objektiven Auszeichnungen die Bestätigung für hohe Qualität: „Diese Preise sind für uns dahingehend wichtig, da sie eine Anerkennung für die Leistung unserer Mitarbeiter darstellen und somit Motivation und Ansporn sind, täglich das Beste zu geben. Für unsere Kunden bieten sie die Gewissheit, dass sie mit ihrer Entscheidung für Alpirsbacher Klosterbräu eine richtige Wahl getroffen haben.“

Wer sind Die Freien Brauer?

Dieser Kurzfilm erklärt, wer sich hinter dem Werteverbund Die Freien Brauer verbirgt und was ihn so besonders macht.

Erfahren Sie mehr über die Werte der 39 Familienbrauereien und was die Gemeinschaft so besonders macht.

Film auf YouTube

Termine

Termine.jpg

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen und Termine der Freien Brauer.

zu den Terminen

Brauerei-Quiz

Brauerei-Quiz.jpg

Entdecken Sie die große Arten- und Sortenvielfalt unserer Biere: Im Bier-Memory.

jetzt das große Brauerei-Quiz starten

Die Sieben Werte

Hopfenbauer-auf-Acker.jpg

Diese Leitlinien verdeutlichen, wie Die Freien Brauer die Vielfalt ihrer Produktpalette garantieren und die Ertragskraft ihrer Wirtschaftsbetriebe stärken.

mehr über Die Sieben Werte der Freien Brauer erfahren

Don't drink and drive