Die Freien Brauer - ein Verbund führender,
unabhängiger Familienbrauereien

Schon mal was von Herbstbieren gehört?

Ein richtig feststehender Begriff ist es nicht, dennoch fragen immer mehr Verbraucher nach diesen Bieren und verstehen darunter die besonderen, im Herbst zu aktuellen Anlässen der Region eingebrauten Festbiere. Das bekannteste Herbstbier ist natürlich das von Münchner Brauereien anlässlich des Oktoberfestes hergestellte Wiesnbier. Aber auch in vielen anderen Landstrichen Deutschlands gibt es tolle, meist goldgelbe oder bernsteinfarbene Festbiere, die sich durch einen höheren Alkoholgehalt und einen wuchtig-malzigen Geschmack auszeichnen. Es handelt sich stets um eine limitierte Auflage, da der Braumeister nur einen Sud macht, und es schmeckt daher auch von Jahr zu Jahr etwas anders. Somit sollte man diese Bierspezialitäten unbedingt probieren.

Wer sind Die Freien Brauer?

Dieser Kurzfilm erklärt, wer sich hinter dem Werteverbund Die Freien Brauer verbirgt und was ihn so besonders macht.

Erfahren Sie mehr über die Werte der 39 Familienbrauereien und was die Gemeinschaft so besonders macht.

Film auf YouTube

Termine

Termine.jpg

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen und Termine der Freien Brauer.

zu den Terminen

Brauerei-Quiz

Brauerei-Quiz.jpg

Entdecken Sie die große Arten- und Sortenvielfalt unserer Biere: Im Bier-Memory.

jetzt das große Brauerei-Quiz starten

Die Sieben Werte

Hopfenbauer-auf-Acker.jpg

Diese Leitlinien verdeutlichen, wie Die Freien Brauer die Vielfalt ihrer Produktpalette garantieren und die Ertragskraft ihrer Wirtschaftsbetriebe stärken.

mehr über Die Sieben Werte der Freien Brauer erfahren

Don't drink and drive