Die Freien Brauer - ein Verbund führender,
unabhängiger Familienbrauereien

Starkbier

Nach Fasching beginnt in Bayern die Starkbierzeit. Die jahrhundertealte Tradition war ursprüngllich ein Mittel, um die Fastenzeit besser zu überstehen, weil "Flüssiges das Fasten nicht bricht". Das Bier wurde besonders stark eingebraut und war daher sehr kalorienreich. Für die Mönche diente das Starkbier in der Fastenzeit als flüssige Nahrung und machte die enthaltsame Zeit etwas erträglicher. Die Herstellung von Starkbieren in den Klöstern bedurfte jedoch einer gesonderten Genehmigung durch die kirchliche Obrigkeit. Auf dem langen Transport über die Alpen war das Bier nicht nur Erschütterungen, sondern auch der italienischen Sonne ausgesetzt. Bis zum Verkosten des Bieres war dieses bereits sauer und ungenießbar. Der Papst sah demnach keinerlei Verstoß gegen die Regeln des Fastens und erteilte die Braugenehmigung. Also braute man nahrhafte Fasten-Starkbiere ein, eine Tradition, die sich auch außerhalb der Klostermauern während der Fastenzeit bis heute großer Beliebtheit erfreut. Obwohl heutzutage eher selten gefastet wird, wird im Frühjahr fleißig Starkbier ausgeschenkt. Zum Beispiel bei dem traditionellen Starkbieranstich auf dem Nockherberg in München. Hier gehört neben dem Genuss des frischen Bockbieres noch eine weitere Tradition: Bei dem Termin wird Politikern und anderer Prominenz beim sogenannten Derbleck‘n kabarettistisch der Spiegel vorgehalten.

Starkbier

Wer sind Die Freien Brauer?

Dieser Kurzfilm erklärt, wer sich hinter dem Werteverbund Die Freien Brauer verbirgt und was ihn so besonders macht.

Erfahren Sie mehr über die Werte der 39 Familienbrauereien und was die Gemeinschaft so besonders macht.

Film auf YouTube

Termine

Termine.jpg

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen und Termine der Freien Brauer.

zu den Terminen

Brauerei-Quiz

Brauerei-Quiz.jpg

Entdecken Sie die große Arten- und Sortenvielfalt unserer Biere: Im Bier-Memory.

jetzt das große Brauerei-Quiz starten

Die Sieben Werte

Hopfenbauer-auf-Acker.jpg

Diese Leitlinien verdeutlichen, wie Die Freien Brauer die Vielfalt ihrer Produktpalette garantieren und die Ertragskraft ihrer Wirtschaftsbetriebe stärken.

mehr über Die Sieben Werte der Freien Brauer erfahren

Don't drink and drive